MITTELMEER? MOSEL!

Der Pfirsich liebt die Sonne. Kein Wunder, dass er sich nicht nur in Spanien und Italien wohlfühlt, sondern auch an der Mosel.
 
Hier, inmitten von mineralischem Schiefer, der die Sonnenstrahlen des Tages für die Nacht bewahrt, gedeiht eine einzigartige Südfrucht: der Moselweinbergpfirsich. Außen rau mit zartem Flaum, innen burgunderrot und voller Aroma – nicht nur für Steinobstfreunde ein Genuss.
 
Doch machen Sie sich selbst ein Bild von dieser besonderen Frucht. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles über die köstlichen Erzeugnisse, die der Moselweinbergpfirsich hervorbringt, und über die Menschen, die ihn seit Jahrhunderten hegen und pflegen.
 
Genießen Sie eine angenehme Lektüre. Besser noch: Schmecken Sie ihn an der Mosel.